• EDA_Slider_neu3.jpg
  • Mietshaeuser.jpg

Fahrradwerkstatt in den Osterferien

Für unsere Aktion "Rund ums Rad" benötigen wir Werkzeug, wie Kettenspanner, Imbusschlüssel, Reifenheber, Kettenöl, Schraubenschlüssel ... und jede Menge Ersatzteile, z.B. Glühbirnen, Rück- und Vorderlichter, Katzenaugen, Pedalen, Schläuche oder Reperatursets. Ob alt oder neu spielt keine Rolle, nur funktionstüchtig müssen sie sein.

Wir wollen in den Osterferien die privaten wie auch vereinseigenen Fahrräder auf Vordermann bringen, sie reparieren und einem Verkehrssicherheitscheck unterziehen.

Doch nicht nur das, auch unsere Kinder und Jugendlichen - und natürlich die erwachsenen Mieter - sind gefragt und dazu angehalten, "einmal am Rad zu drehen". Denn so vermitteln wir nicht nur spielerisch richtiges Handwerker-Knowhow, sondern machen den Wert der eigenen Arbeit deutlich.

Den Abschluss der Aktion wird natürlich eine Fahrradtour bilden, bei der neben der eigenen Kondition auch der Reparaturerfolg auf dem Prüfstand stehen wird.

Wir freuen uns auf Ihre Spenden.

(Leider können wir aus Platzgründen keine kaputten Fahrräder zur Ersatzteilgewinnung entgegennehmen.)